Wissen am Wochenende: Vegan

vegane Bonbons vegane Streuwürze

Veganismus ist bereits seit einigen Monaten in aller Munde. Dennoch gibt es viele Menschen, die nicht genau wissen, was Veganer nun essen und was nicht oder was der vegane Lebensstil alles umfasst. Ich habe mich in den letzten 12 Monaten stark mit dieser Ernährungsweise befasst (obwohl ich bis letzten Dezember sogar Fleisch gegessen habe) und mir einiges an Wissen angeeignet. Deshalb möchte ich euch heute aufklären.

Zuerst unterscheide ich zwischen veganer Ernährung und veganem Lebensstil. Bei der veganen Ernährung wird nicht nur auf das Essen von Tieren (Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte) verzichtet, sondern auf sämtliche tierische (das heisst von Tieren stammende) Produkte. Das beinhaltet Milch und alle daraus entstehenden Produkte (wie Sahne, Butter, Butterschmalz, Joghurt, Käse, Quark, Frischkäse, Molke etc.), Eier, Gelatine und Honig. Besonders bei Fertigprodukten und industriell hergestellten Lebensmitteln muss man dabei sehr aufpassen, da diese tierische Produkte enthalten können, auch wenn man es nicht erwartet bzw. nicht nötig wäre (z.B. Milchzucker in Streuwürze, Bouillon oder Fertigsuppen; Eier in Teigwaren oder Fertigteig). Zudem wird häufig Gelatine eingesetzt, um Wein, Fruchtsäfte oder Essig zu klären.

Beim veganen Lebensstil wird zusätzlich zur Ernährung auch im Alltag komplett auf tierische Produkte verzichtet. Das heisst es wird auf Kleidung aus Wolle, Seide, Pelz, Kaschmir, Mohair oder Leder verzichtet. Auch bei Möbelstücken oder beim Auto wird zum Beispiel darauf geachtet, dass kein Leder verarbeitet wurde. Und Kosmetika werden nur benutzt, wenn keine tierische Bestandteile enthalten sind (z.B. Farbe, Fette) und sie ohne Tierversuche hergestellt wurden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s