R.I.P. Macbook

Nach fast sechs Jahren, in denen mich mein Macbook treu begleitet und viele Stunden Arbeit geleistet hat, wird es nun endgültig in den verdienten Ruhestand geschickt. Seit fast 1.5 Jahren zeigte es bereits Ermüdungserscheinungen und war nicht mehr ganz so zuverlässig wie zu Beginn seiner Karriere. Dennoch fällt mir der Abschied nicht leicht. Zwar habe ich mich bereits ein bisschen an meinen neuen Laptop (von Acer, die Macbooks waren mir schlicht und einfach zu teuer) gewöhnt, aber einiges werde ich wahrscheinlich immer vermissen: die Exposés-Taste, die Spaces, iPhoto, das Vorschau-Programm und das ganze Design… *seufz* Aber gut, ich werds wohl überleben 😀 Und sooooo schlecht ist der neue Laptop ja auch nicht! Immerhin ist er seeeeeeehr viel schneller als das alte Macbook. Und an das komische Windows 8 werde ich mich auch noch gewöhnen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s