Meine Lieblingsblogs

Bereits seit mehreren Jahren verfolge ich drei Blogs „meiner“ Tageszeitung. Vor etwa einem Jahr ist dann rund ein Dutzend Blogs zu verschiedenen Themen dazugekommen, welche ich nun fast täglich verfolge. Daneben habe ich noch rund ein weiteres Dutzend Blogs unter meinen Lesezeichen, welche ich von Zeit zu Zeit anschaue. Meine Lieblingsblogs möchte ich euch nun vorstellen (die Reihenfolge sagt dabei nichts über meine Präferenz aus).

  • Sweet Home: Dies ist der erste meiner drei Lieblingsblogs von meiner Tageszeitung. Von Montag bis Freitag gibt es jeden Tag einen Post, zusätzlich noch einen am Sonntag. Wie der Name schon vermuten lässt, ist Wohnen das Hauptthema. Der Blog ist daher auch voller Fotos. Es werden spezielle Häuser vorgestellt, Wohnungen von bekannten Personen gezeigt, Tipps für kleine/schmale/dunkle etc. Wohnungen gegeben, neue Wohntrends vorgestellt, Rezepte gepostet und vieles mehr.
  • Mamablog: Dieser Blog erscheint ebenfalls auf der Homepage meiner Tageszeitung. Alles dreht sich rund um das Thema Kinder, Familie, Elternsein, Erziehung etc. Zwischendurch gibt es immer mal wieder Gastbeiträge durch Leser(innen) oder Fachpersonen. Regelmässig kommen auch Väter zu Wort, so dass nicht nur die Seite der Mütter beleuchtet wird.
  • Outdoor: Dies ist der dritte Blog von meiner Tageszeitung. Auf diesem Blog dreht sich alles um Sport, Bewegung und Fitness. Es werden dabei verschiedene Sportarten (z.B. Joggen, Biken, Klettern, aber auch Schwimmen, Rudern etc.) thematisiert. Es gibt Erfahrungsberichte und Tipps zu allen Themen rund um Sport.
  • elbmöhre: Dieser Blog wird von einer Veganerin geschrieben, weshalb es viele Posts rund um die vegane Ernährung gibt. Daneben ist aber auch Sport (v.a. Triathlon bzw. dessen einzelnen Disziplinen) und ganz alltägliche Themen mit dabei. Es gibt viele Bilder und die Sprache ist locker und alltäglich, weshalb der Blog angenehm zu lesen ist.
  • bevegt: Der Blog wird von einem veganen Pärchen geschrieben, das gerne und viel läuft und sich zudem immer wieder neue Herausforderungen sucht. Die Hauptthemen sind daher Ernährung, Sport und Selbstfindung/Veränderung/Herausforderung. Trotzdem wird es nie langweilig und gerade als Sportler(in) gibt es viel Interessantes zu lesen. Wer zudem einige schlechte Gewohnheiten ablegen will, findet hier garantiert Inspiration und Unterstützung.
  • Wohnlust: Dies ist ein Wohnblog, bei dem sich alles ums Wohnen, Dekorieren, Basteln etc. dreht. Es gibt viele wunderschöne Bilder und inspiriert für eigene Umräum- und Dekorieraktionen.
  • Fräulein Ordnung: Wie der Titel bereits erahnen lässt, ist das Hauptthema dieses Blogs die Ordnung. Neben wöchentlichen Tipps zum Ausmisten und Aufräumen (Donnerstag = Ordnungstag) gibt es aber auch leckere Rezepte und jede Woche einen kleinen Rückblick mit Sachen, die die Bloggerin glücklich gemacht haben.
  • 300 Tage Kenia oder zwischen „Nairobbery“ und „Out of Africa“: In diesem Blog dokumentiert eine Schweizerin den ungefähr neunmonatigen Aufenthalt ihrer Familie in Kenia. Es gibt viel Spannendes zu erfahren über das afrikanische Land, die Gepflogenheiten und Menschen.
  • One Twenty Five: Englischsprachiger Blog einer Kanadierin, die über ihr Leben schreibt. Die Themen sind breit gestreut und reichen von Ernährung und Fitness über Arbeit, Liebe, die Familie und Mode bis zur Weihnachtsdekoration, dem Wetter oder dem neusten Lieblingspulli. Das Ganze ist reich bebildert und wirkt wie ein öffentliches Tagebuch, da zuweilen auch sehr persönliche Dinge preisgegeben werden. Dabei hat man aber nie das Gefühl, dass man zu viel Intimes erfahren hat, das man lieber nicht wissen wollte.

Viel Spass beim Lesen! Welche Blogs verfolgt ihr regelmässig? Habt ihr Empfehlungen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s