Geschminkt zum Sport – ja oder nein?

Schminkutensilien

Es gibt Frauen, die sehen selbst nach dem Sport aus wie einer Werbung für Funktionskleidung entsprungen: keine Schweissflecken, glänzende Haare, perfektes Make-up. Ich hingegen habe einen knallroten Kopf, schweissnasse Haare und meine Kleidung ist total nass geschwitzt. Jedenfalls meistens. Deshalb mache ich mir auch gar nicht die Mühe, mich extra für den Sport zu schminken.

Ich glaube, die meisten Männer (jedenfalls haben das meine Erfahrungen gezeigt) sehen auch gar keinen Sinn darin, sich vor dem Sport zu schminken. Jedenfalls nicht, wenn man sich wirklich auspowern will und der Gang zum Fitnessclub nicht nur dem Flirten mit hübschen Kerlen dient. Auch ich sehe keinen Sinn darin, sich schön zu machen, wenn bald eh wieder alles zerläuft. Zumal Make-up die Poren verstopft und damit unreine Haut fördert. Aber ich bewundere Frauen, die sich jeden Tag hübsch machen, auch wenn nur der Postbote sie zu Gesicht bekommt. Das zeugt für mich nicht nur von einer gewissen Eitelkeit sondern auch von Respekt all denjenigen Menschen gegenüber, die man an diesem Tag trifft oder treffen könnte. Aus diesem Grund spricht für mich nichts gegen einen sanften Lidstrich oder ein bisschen Mascara – auch beim Sport.

Advertisements

5 Gedanken zu “Geschminkt zum Sport – ja oder nein?

  1. Hi 🙂
    Ich sehe das genauso. Im Fitnessstudio will ich schwitzen ohne dafür blöd angestarrt zu werden, weil ich nicht ein Gesicht trage a la „Ich geh gleich zum Date meines Lebens“. Ich habe mich erst vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet und bis jetzt habe ich noch keine Frau entdeckt, die in den Farbtopf gefallen ist. Aber auch bei mir herrscht ein bisschen Eitelkeit. Ohne Mascara und Concealer auf meine ausgeprägten Augenringe aufgetragen zu haben, gehe ich nirgendwo hin. 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s