Leseratten, Bücherwürmer und andere Literaturfreunde

Es sind mittlerweile fast zwei Jahrzehnte vergangen seit ich lesen gelernt habe. Seither habe ich schätzungsweise 2000 Bücher verschlungen. Schon als kleines Mädchen war Lesen mein liebstes und grösstes Hobby. In der Primarschulzeit habe ich jahrelang jede Woche sieben bis zehn Bücher aus der örtlichen Bibliothek ausgeliehen, sie gelesen und sie sieben Tage später zurückgebracht, um wieder neue auszuleihen. Als ich aufs Gymnasium kam, hatte ich dann nicht mehr so viel Zeit für Bücher. Dennoch hatte ich bei jedem Ausflug und in jedem Urlaub meine Lektüre dabei. Die Bücher, die ich in dieser Zeit gelesen habe, haben mich oft zum Nachdenken und manchmal zum Lachen gebracht. Viele habe ich schnell wieder vergessen, manche habe ich dafür wieder und wieder verschlungen. Manche sind mir lieb und teuer und die Protagonisten sind wie Freunde für mich.

Einige dieser ehemaligen und aktuellen Lieblingsbücher möchte ich hier (alphabetisch geordnet nach Autorenname) auflisten. Wenn ihr auf den Titel klickt, werdet ihr – wenn möglich – zu einer Webseite mit weiteren Informationen über das Buch sowie den Autor/die Autorin geleitet. Viel Spass beim Nachlesen!

Welches sind eure Lieblingsbücher? Ich bin immer auf der Suche nach neuer Lektüre, also nennt mir eure Lieblinge!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s