Listen

Ich lieeeeeeeebe Listen! Wer diesen Blog schon ein Weilchen verfolgt, hat das möglicherweise schon gemerkt. Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht eine To do-Liste erstelle oder meine Gedanken zu einem bestimmten Thema in Listenform auf Papier bringe. Meine Agenda ist deswegen auch total vollgekritzelt mit Dingen und Listen.

Listen sind für mich so wichtig, weil ich häufig von einer Sache zur nächsten renne und meine Einfälle zwischendurch nicht vergessen möchte. Obwohl ich mir supergut Geburtstage merken kann und auch schnell lerne, bin ich im Alltag ziemlich vergesslich. Die Listen helfen mir, den Überblick zu behalten und sorgen dafür, dass meistens alles rechtzeitig erledigt ist. Ausserdem ist es ein sehr befriedigendes Gefühl, wenn man wieder eine erledigte Sache von einer Liste streichen kann und sieht, wie sie kleiner und kleiner wird. Also wenn in Zukunft weitere Listen in diesem Blog auftauchen (und das wird ganz sicher geschehen), dann wisst ihr warum 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s